Die Brigitte Diät – die gesunde Art abzunehmen!

Die Brigitte-Diät, die ihren Namen der gleichnamigen Frauenzeitschrift zu verdanken hat, gehört zu den Diäten, die durchaus auch von Fachleuten und Ärzten empfohlen wird. Aus gutem Grund, denn bei dieser Diät steht eine ausgewogene und gesunde, kalorienreduzierte Ernährung mit Mischkost im Vordergrund. In den Brigitte-Heften selbst erscheint die Diät in abgewandelter Form mehrmals im Jahr und auch im Buchhandel sind Brigitte-Diätbücher mit unterschiedlicher Ausrichtung erhältlich. So gibt es die Rezepte der Diät unter anderem auch in vegetarischer sowie seit neuestem in fettreduzierter Form. Die in den Büchern oder Heften enthaltenen zahlreichen Rezeptvariationen sollte man auf jeweils drei Hauptmahlzeiten sowie zwei Zwischenmahlzeiten täglich aufteilen. Die Kilokalorien- bzw. Kilojoulemenge wird bei jedem Gericht inklusive Getränke angeben, so dass man selbst immer den Überblick behält. Da man sie sich selbst zusammenstellen kann, bekommt man die Brigitte-Diät nicht so schnell über wie andere und kann sie über einen längeren Zeitraum durchhalten.

Bei der kalorienreduzierten Brigitte-Diät wird auf eine tägliche Kalorienzufuhr von circa 1200 und eine Fettmenge von 35 g Wert gelegt. Das hört sich zwar nach wenig an, aber die überraschend großen Portionen überzeugen definitiv. Man wird sehr gut satt dabei, was die Wahrscheinlichkeit des Heißhungers, der oft den Erfolg einer Diät zunichte macht, minimiert. Aber wie immer ist Disziplin und Durchhaltevermögen gefragt. Wer sich zusätzlich ein bisschen bewegt, kann seine Nahrungsaufnahme auf täglich 1400 Kilokalorien erhöhen, ohne den Diäterfolg zu gefährden. Was für die Brigitte-Diät spricht, ist neben der hohen Alltagstauglichkeit und der gesunden Ausrichtung auch die Tatsache, dass man nicht den ganzen Tag mit Kalorien zählen beschäftigt ist. Dies wird einem durch die Rezepte abgenommen. Einfach daran gehalten und die Pfunde purzeln, früher oder später! Auch für übergewichtige Kinder in der Familie ist diese Diätform zu empfehlen, da sie auf gesunde Weise ausreichend Gewicht verlieren, ohne dass sie groß auf etwas verzichten müssen.


No comments yet.

Schreibe einen Kommentar