Slendertone Bauchgut im Test

Der Slendertone Bauchgürtel ist ein passives Trainingsgerät bei dem der Anwender auch ohne schweißtreibende Übungen die Bauchmuskulatur durch Elektro-Impulse stimuliert und somit trainiert.

Die Handhabung

Der Slendertone Bauchgürtel kommt mit einem Steuergerät, über welches sich zehn Programme – inklusive Sport- und Ausdauerprogramme – einstellen lassen. Hierunter hat man noch die Auswahl zwischen aktiven und passiven Programmen, d.h. Programme ohne eigene körperliche Betätigung und Programme zur Unterstützung des eigenen Trainings. Die Intensität der einzelnen Programme ist über 150 verschiedene Intensitätsstufen zu regeln. Auch die Dauer des Programms ist bis hin zu einer halben Stunde einstellbar und beinhaltet jeweils trotzdem Aufwärm- und Abkühlphasen.

Der Preis

Der Slendertone Bauchgürtel sowohl für Herren als auch für Damen ist bereits ab 169,99 Euro Online erhältlich. Der Hersteller selbst bietet das Gerät ab 179,99 Euro an. Zwischen der Ausführung für Frauen oder für Männer wird preislich nicht unterschieden.

Fazit

Die Anwendung und Handhabung des Gerätes ist auch einfach sowie selbsterklärend, und auch wenn mal keine Zeit für den Weg ins Fitnessstudio ist, so ist der Bauchgürtel doch schnell zur Hand und das Training gerettet. Natürlich kann ein rein passives Training per Gurt kein herkömmliches (schweißtreibendes) Fitnessprogramm ersetzen, daher sollte man den Slendertone Bauchgurt auch eher unterstützend einsetzen und weiterhin mittels aktiven Übungen die Bauchmuskeln trainieren.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Slendertone Bauchgürtel gesammelt?


Slendertone Damen EMS-Bauchgurt SYSTEM ABS mit Steuereinheit, 0391-2000
Preis:
Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen (26 Bewertungen)
0 Angebote ab

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar