Outdoor Wellness: Entspannung unter freiem Himmel als neuer Trend

Es ist wichtig, dem täglichen Stress hin und wieder zu entfliehen. Wellness heißt das Zauberwort, das für Entspannung und rundum Wohlfühlen steht und mit dem man dem stressigen Alltag entfliehen kann. Doch statt immer nur im Spa, bei einer Massage oder in der Sauna zu entspannen, ist Outdoor Wellness eine ausgezeichnete Alternative, die zugleich immer beliebter wird und vor allem von immer mehr Wellness-Hotels angeboten wird. Doch was ist unter Outdoor Wellnes zu verstehen? Aktivblog stellt euch die Entspannung unter freiem Himmel vor.

Gerade im Frühling und Sommer sind Outdoor-Wellness-Angebote eine ausgezeichnete Möglichkeit, etwas mehr Ausgeglichenheit zu erlangen. Immer mehr Hotels bieten spezielles Angebote für Outdoor Wellness, bei dem Natur- und Frischluftfreunde voll auf ihre Kosten kommen.

Was zeichnet Outdoor Wellness aus?

Wie der Name schon erahnen lässt, hält man sich beim Outdoor Wellness nicht in geschlossenen Räumen mit Kunstlicht auf, sondern die Wellness Behandlungen finden inmitten von Flora und Fauna statt. Allein schon die naturnahe Umgebung mit Bäumen, Sonnenstrahlen und Vogelgezwitscher trägt zur Entspannung bei. Hierbei werden zugleich alle Sinne angesprochen, was auch ein typisches Merkmal beim Outdoor Wellness ist. Im Vergleich zu einem Indoor-Treatment wird man vielleicht nicht so komplett aus der Welt abtauchen, doch dafür wird man über alle Wahrnehmungskanäle mit den schönen Effekten der Behandlung und Natur beglückt.

Entspannung © Flickr / lululemon athletica
Entspannung © Flickr / lululemon athletica

Doch Open Wellness kann man auch wunderbar mit einem Aktivurlaub kombinieren, sodass Wanderungen, Fahrradtouren, Kanufahrten oder der Besuch eines Hochseilgartens durchaus auf dem Programm stehen – wenn man sich gerade nicht lockern und verwöhnen lässt.

Barfußparcours als besonderes Highlight beim Outdoor Wellness

Viele Hotels bieten entsprechende Angebote, bei denen neben Freizeitaktivitäten an der frischen Luft wie Wandern, Walken oder Mountainbiken im Sommer bzw. Schlittenfahrten oder Skilanglauf im Winter auch noch Kneipp-Wanderwege, Outdoor Whirlpool soder ein Bio-Schwimmteich vorhanden sind. Ein besonders beliebtes Outdoor-Wellness-Angebot sind die sogenannten Barfußparcours. Hier wird barfuß über eine speziell angelegte Strecke gelaufen, die verschiedene Untergründe bereithält und die mit den Füßen ertastet werden können. Ein tolles Tasterlebnis und zugleich Wohltat für Körper, Geist, Seele und Fuß, wenn man angefangen von Pflastersteinen über Tartan bis hin Sand oder Flaschenböden läuft. Dieses sinnige Tastspiel ist übrigens auch für Kinder sehr zu empfehlen und wird den Kleinen viel Freude bereiten.

Das richtige und beste Wellness Hotel finden

Wer regelmäßig ein paar Tage abschalten und relaxen will, sollte sich immer mal wieder einen kurzen Wellness-Urlaub übers (verlängerte) Wochenende gönnen. Doch Wellness ist nicht gleich Wellness und viele drittklassige Hotels schmücken sich mit den acht Buchstaben, da sie meinen mit einer kleinen Mini-Sauna ausreichende Rahmenbedingungen für die ideale Entspannung zu schaffen. Damit der Outdoor Wellness Urlaub auch das hält, was man sich von ihm verspricht, sollte auf jeden Fall im Vorfeld genau recherchiert werden, welche Wohlfühl-Programme das jeweilige Hotel bietet und dann nach eigenen Vorlieben entscheiden. Aber nicht vergessen: Hohe Hotelpreise bedeuten keinesfalls hohe Kompetenz und tolle Wellness!

Nackt in den Urlaub? Die besten Reisetipps für FKK Fans

Wer über Jahre hinweg viel Blut und Schweiß beim regelmäßigen Krafttraining vergossen hat, darf sich nicht nur über einen gut durchtrainierten Körper und Muskeln freuen, sondern auch über ein gesteigertes Selbstbewusstsein. Wer seinen Adoniskörper in ganzer Pracht präsentieren will, sollte mal mit einem FKK-Urlaub liebäugeln. Das Angebot an speziellen Reisezielen, Events und tollen Wellness-Angeboten für Nackedeis ist gigantisch. Im Folgenden findet ihr die Top 10 für das Jahr 2011.

Ihr habt eine kleine exhibitionistische Ader, einen attraktiven und gut durchtrainierten Körper und wollt diesen endlich der Allgemeinheit präsentieren? Um nicht gleich sittenwidrig aufzufallen, gibt es 2011 jede Menge heiße Reise- und Veranstaltungstipps für FKK-Fans.

Events mit viel nackter Haut

Po. Foto: Flickr/Marine
Po. Foto: Flickr/Marine

Wer schon immer Mal nackt Fahrradfahren wollte, sollte sich den Nacktradlern beim „World Naked Bike Ride“ (WNBR) anschließen. Hierbei handelt es sich um eine große Fahrraddemonstration, bei der die Teilnehmer (weitestgehend) nackt in die Pedale treten. Dahinter steckt in erster Linie ein Protest gegen die Autokultur. Bei diesem spaßigen Event können aber auch Inline Skater usw. mitmachen. Hauptsache ihr kommt unmotorisiert und im Adamskostüm. Die nächste Nackt-Radrundfahrt findet am 12. März 2011 weltweit an verschiedenen Orten statt. Nackt in den Urlaub? Die besten Reisetipps für FKK Fans weiterlesen

Yoga Reise: Informationen zum perfekten Urlaub für Körper, Geist und Seele

Eine Yoga Reise ist die perfekte Art von Urlaub, um dem Körper die nötige Entspannung zu garantieren. Wie so ein Yoga Urlaub aussieht und wohin euch die Reise führen kann, könnt ihr im folgenden Artikel nachlesen.

Urlaub und Entspannung sind eng miteinander verbunden. Dabei hat natürlich jeder ein anderes Bild, wie man im Urlaub perfekt entspannen und sich vom stressigen Alltag erholen kann. Die einen suchen Erholung im sportlich angehauchten Urlaub, indem man wandert, Rad fährt oder tauchen geht, die anderen wollen abends Party und tagsüber am Pool oder Strand die Seele baumeln lassen. Doch wer auf Nummer sicher gehen und den perfekten Entspannungs-Urlaub für Körper und Seele sucht, ist mit einer Yoga Reise bestens bedient.

Reiseziele für einen Yoga Urlaub

Diese besondere Urlaubsform, die für Sportbegeisterte eine aktive und erholsame Alternative zum ‚normalen’ Pauschalurlaub darstellt, kann man mittlerweile in vielen Ländern finden.

Yoga. Foto: Andrew Kalat by Flickr
Yoga. Foto: Andrew Kalat by Flickr

An zahlreichen idyllischen Plätzen warten erfahrene Yoga-Lehrer und bieten professionelle Trainingsstunden für Neulinge, Anfänger oder Fortgeschrittene auf diesem Metier an, damit die Gäste nicht nur körperlich, sondern auch seelisch im Urlaub entspannen können.

Eine Yoga Reise kann man dabei in Deutschland oder aber auch nach Italien, Spanien, Griechenland, Frankreich sowie in die Türkei oder Schweiz planen. Aber natürlich stehen auch asiatische Länder im Mittelpunkt, wie beispielsweise Indien, Indonesien, Bali, Sri Lanka, Kambodscha, Vietnam oder Thailand. Das Reiseziel kann jeder Yoga Urlauber nach individueller Vorliebe oder Neugierde wählen. Dabei sind die Erholungsoasen durchaus auch für die ganze Familie geeignet, wobei es für Kinder vielleicht etwas langweilig werden könnte.

Inhalt und Angebote beim Yoga Urlaub

Doch wie sieht eine Yoga Reise überhaupt aus? Im Mittelpunkt steht dabei natürlich die Durchführung von Yoga. Die Unterricht- bzw. Trainingseinheiten finden in Begleitung von indischen Klängen statt und sind auf die Erfahrungen und Vorkenntnisse der Urlauber zugeschnitten. Darüber hinaus gibt es in vielen Yoga Hotels die Möglichkeit, an Meditationen und anderen asiatischen Entspannungsübungen teilzunehmen. Aber auch das gemeinsame Singen des Mantras sowie spirituelle Inspirationen und Zeremonien (Satsang) stehen bei einem Yoga Urlaub auf dem Plan. Dabei dürfen ayurvedische Oasen und Yoga Therapien im Angebot nicht fehlen.

Den Urlaub aber nur auf Yoga zu beschränken, wäre falsch. Schließlich gibt es Yoga Hotels, die auch auf die richtige Ernährung und passende Möbel achten. Statt fetthaltigen Buffets gibt es eine vegetarische Vollwert- und Naturküche, statt harten Matratzen gibt es in den mit Naturholz-Möbeln ausgestatteten Zimmer Gesundheitsmatratzen. Zum Relaxen steht die Biosauna, diverse Massagen oder Reinigungsprogramme bereit, die den hohen Wellness-Faktor einer Yoga Reise abrunden. Dabei bieten einige Yoga Hotels auch eine professionelle Ernährungsberatung für eine gesunde, bio-vegetarische Kost an. So kann ein jeder Urlauber langfristig von einer Yoga Reise profitieren.

Falls ich euer Interesse an einem Yoga Urlaub geweckt habe, findet ihr im Internet zahlreiche Anbieter für den perfekten Entspannungsurlaub. Ein Beispiel gibt es hier.